Usbekistan

Entlang der Seidenstraße in Bildern: Khiva, Buchara, Samarkand und andere charakteristische Bilder

Veröffentlicht
Usbekistan: Beitragsbild für Bilder-Beitrag

Khiva // Buchara // Samarkand // Weitere

Khiva
Usbekisten: Moschee in Khiva
Moschee in Khiva
Usbekistan: Eines der Minarette in Khiva
Eines der Minarette in Khiva
Usbekistan: Khiva: Blick vom Minarett auf die Altstadt
Khiva: Blick vom Minarett auf die Altstadt
Usbekistan: Moschee in Khiva
Moschee in Khiva
Usbekistan: Statue des Muhammad ibn Musa al-Chwarizmi - der Mathematiker, Astronom und Geopgraph, auf den der BEgriff Algorithmus zurückgeht
Statue des Muhammad ibn Musa al-Chwarizmi – der Mathematiker, Astronom und Geograph, auf den der Begriff Algorithmus zurückgeht
Usbekistan: Moschee im Stadtbild von Khiva
Moschee im Stadtbild von Khiva
Usbekistan: Architektur in Khiva
Wundervolle Architektur in Khiva
Usbekistan: Minarett in Khiva
Khiva: Dieses hohe Minarett kann man sogar besteigen und die Aussicht von oben genießen

 

Buchara
Usbekistan: Buchhara: die Moschee Chor Minor
Die Moschee Chor Minor
Usbekistan: Nur einer der vielen schönen Plätze an, vor und in Moscheen in dieser faszienierenden Stadt an der alten Seidenstraße
Nur einer der vielen schönen Plätze an, vor und in Moscheen in dieser faszienierenden Stadt an der alten Seidenstraße
Usbekistan: Buchara: Die Mauer der Stadtfestung ist beeindruckend hoch, lang und massiv
Die Mauer der Stadtfestung ist beeindruckend hoch, lang und massiv

 

Samarkand
Usbekistan: Registan Platz in Samarkand bei Nacht
Registan Platz in Samarkand bei Nacht
Usbekistan: Mausoleen in Samarkand
Mausoleen in Samarkand

 

Weitere Bilder aus Usbekistan
Usbekistan: Kinder lieben es Drachen steigen zu lassen
Kinder lieben es Drachen steigen zu lassen
Usbekistan: Geier beim Abheben
Geier beim Abheben
Usbekistan: idyllischer, ungestörter Stehplatz am Aydar Ko'l
Idyllischer, ungestörter Stehplatz am Aydar Ko’l
Usbekistan: überall begegnen wir behüteten aber auch unbehüteten Herden von Schafen, Ziegen und Kühen
Überall begegnen wir behüteten aber auch unbehüteten Herden von Schafen, Ziegen und Kühen
Usbekistan: der Frühling ist auch die Zeit für Lämmer, von denen wir jede Menge beobachten können
Der Frühling ist auch die Zeit für Lämmer, von denen wir jede Menge beobachten können
Usbekistan: Lämmerzeit! Die süßen Lämmer, Zicklein und Kälber sind einfach unbeschreiblich süß
Lämmerzeit! Die süßen Lämmer, Zicklein und Kälber sind einfach unbeschreiblich süß
Usbekistan: Dieser Bus fährt mit Gas
Der Großteil der Fahrzeuge fährt mit Gas und hat die entsprechenden Gasflaschen auf, unter oder im Auto verstaut
Usbekistan: echte und unechte Polizisten säumen die Straßen. Doch Probleme gibt es glücklicherweise keine - ein Pluspunkt für unseren persönlichen Korruptionswahrnehmungsindex
Echte und unechte Polizisten säumen die Straßen. Doch Probleme gibt es glücklicherweise keine – ein Pluspunkt für unseren persönlichen Korruptionswahrnehmungsindex
Usbekistan: diese wunderbare Straße ist eine absolute Seltenheit! Die Mehrheit der Straßen, speziell Nebenstraßen, ist in einem löchrigen und katastrophalen Zustand
Diese wunderbare Straße ist eine absolute Seltenheit! Die Mehrheit der Straßen, speziell Nebenstraßen, ist in einem löchrigen und katastrophalen Zustand
Usbekistan: Land des Chevrolet! Gefühlt 90% der umherfahrenden lokalen Fahrzeuge sind genau diese Chevrolets
Land des Chevrolet! Gefühlt 90% der umherfahrenden lokalen Fahrzeuge sind genau diese Chevrolets
Usbekistan: Land der Baumwolle. Trotz der Lage inmitten der Wüste wird die wasserbedürftige Baumwolle in Massen angebaut - das trockene Klima entspricht den optimalen Anbaubedingungen. Die Aralsee-Katastrophe ist ein Resultat des intensiven Baumwollanbaus.
Land der Baumwolle. Trotz der Lage inmitten der Wüste wird die wasserbedürftige Baumwolle in Massen angebaut – das trockene Klima entspricht den optimalen Anbaubedingungen. Die Aralsee-Katastrophe ist ein Resultat des intensiven Baumwollanbaus.
Usbekistan: Samsas aus dem Ofen kann man an jeder Ecke kaufen. Doch aufgepasst: Der fleischige, fettige und manchmal auch knorpelig knochige Fleischinhalt ist nicht jedermanns Sache...
Samsas aus dem Ofen kann man an jeder Ecke kaufen. Doch aufgepasst: Der fleischige, fettige und manchmal auch knorpelig knochige Fleischinhalt ist nicht jedermanns Sache…
Usbekistan: Öffentliche Bäcker gibt es nur wenige, und wenn dann haben sie mobile Öfen wie diesen hier. Da jede Familie einen eigenen Ofen hat und frisches Brot backt sind Bäcker einfach überflüssig
Öffentliche Bäcker gibt es nur wenige, und wenn dann haben sie mobile Öfen wie diesen hier. Da jede Familie einen eigenen Ofen hat und frisches Brot backt sind Bäcker einfach überflüssig
Usbekistan: In den Straßen von Khiva
In den Straßen von Khiva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*