Armenien Beitragsbild Süden

Armenien II: Roadtrip durch den Süden

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Armenien

Zorakarer // Kloster Tatev // Seilbahn Wings of Tatev  // Kloster Norawank Zorakarer – das Stonehenge Armeniens? So schön der Platz am Chor Virap auch war, die Zeit drängt uns weiter. Wir fahren in Richtung Süden und wählen die Ostroute, da die Westroute durch ein Stück Aserbaidschan führt. Da wir nicht wissen was das mit sich bringt meiden wir den Weg zunächst. Eine Nacht verbringen wir auf dem gut ausgestatteten Crossway Campingplatz (Koordinaten 39.748303, 45.311948) und erreichen schließlich Zorakarer (Koordinaten […]

Armenien Beitragsbild Nord-Westen

Armenien I: Roadtrip durch den Nord-Westen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Armenien

Lori Fortress // Entlang des Grenzsees zur Türkei // Kathedrale Etchmiadsin // Kloster Chor Virap Wir hatten leider nur 11 Tage zur Erkundigung Armeniens zur Verfügung. Diese nutzen wir um uns die Haupt-Sehenswürdigkeiten des Landes anzuschauen. Hier findest du mehr zu unserer Route und den Highlights im Nord-Westen von Armenien   Lori Fortress Nach der Einreise haben wir unser Nachtlager an einer Burgruine nahe Stepanavan aufgeschlagen (Koordinaten 41.004216, 44.429224). Erst am nächsten Morgen, nach langer Reparatur von Balu und einem […]

Georgien: Beitragsbild Telavi

Erholsame Tage bei Telavi – der Wiege des Weinbaus

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Georgien

Telavi // Ikalto // Alaverdi // Park Chavchavadze und Weingut Schumi Nachdem wir bei Davit Gareja  eingesumpft sind nehmen wir uns in Telavi ein Zimmer in Lilias Guesthouse (Akhvlediani Street 44), um den Regen auszusitzen. Wir werden herzlich empfangen und bekommen ein großes Zimmer. Die Unterkunft hat eine Küche und zwei Gemeinschaftsbäder. Hier fühlen wir uns wohl! In Telavi befinden wir uns auch schon inmitten der Wiege des Weinbaus. Schnell werden wir mit dem georgischen Wein warm und erfreuen uns […]

nördl. Pindu NP Griechenland_Beitragsbild

Der Pindos Nationalpark im Westen: „outstanding natural beauty“ im wahrsten Sinne des Wortes

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Griechenland

Auf unserem Reiseplan stehen jede Menge Nationalparks. Natur interessiert uns einfach mehr als Städte. Auf den Pindos Nationalpark haben wir uns ganz besonders gefreut, immerhin ist hier die (am Verhältnis von Breite zu Tiefe) die größte Schlucht der Welt zu finden. Sie steht sogar im Guinness Buch der Rekorde. Zunächst sind wir von Ioannina aus über den kleinen Ort Monodendri zum Oxya Aussichtspunkt gefahren. Hier hat man vom Parkplatz aus nur noch einen sehr kurzen Fußweg zum Aussichtspunkt. Und man […]

Griechenland Meteora_Beitragsbild

Die (nicht immer) schwebenden Klöster von Meteora

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Griechenland

Die berühmten schwebenden Klöster in Griechenland werden unter dem Begriff Meteora zusammengefasst. Das Wetter ist gut mit Aussicht auf leichten Regen die kommenden Tage, so denken wir uns das wäre das perfekte Wetter um die Klöster auch wirklich schweben zu sehen. Sieht man die einzelnen Klöster bei gutem Wetter auf dem Felsen thronen, so sieht man sie bei Neben quasi in der Luft schweben. Zwar befanden wir uns in der Nebensaison, doch der Campingplatz war gerammelt voll (wir waren froh […]

Mazedonien Achtung Pfau Beitragsbild

Der Ohrid-See: von sprudelnden Quellen, Pfauenaugen und einer süßen Klosterkapelle

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Mazedonien

Mazedonien hatten wir lange auf dem Plan. Leider haben wir uns später allerdings spontan gegen eine Fahrt durch Mazedonien entschieden. Stattdessen haben wir während unserer Aufenthaltes am Ohrid-See einen Abstecher von Albanien aus gemacht: zu Fuß. Von unserem Campingplatz aus waren es nur ca. 1,5 Kilometer bis an die mazedonische Grenze. Nur wenige Kilometer hinter der Grenze liegt das Kloster Sveti Naum welches wir uns anschauen wollten. Es handelt sich um ein wirklich schön am See gelegenes Kloster mit wunderbarem […]